Aktuelles

Zur Übersicht

21.05.2019 | Stefanie Starke | München/Passau

MdL Taubeneder gratuliert Fußball-Star Neuer

…diesmal ging es jedoch nicht im Fußball!

Manuel Neuer, der FC-Bayern Fußball-Star, lief diesmal nicht im Trikot, sondern im feinen Anzug auf – es war auch ein besonderer Anlass:

Foto (Selfie): Fußballer Manuel Neuer (l.) und MdL Walter Taubeneder bei der Verleihung der Bayerischen Staatsmedaillen für soziale Verdienste in der München Residenz.
Nämlich die Verleihung der Bayerischen Staatsmedaillen für soziale Verdienste durch Staatsministerin Kerstin Schreyer in der Münchner Residenz. Der Fußballer hatte die Auszeichnung unter anderem für sein herausragendes Engagement trotz seiner Verpflichtung als Profifußballer erhalten. So setzt sich Neuer in besonderem Maße für die Anliegen und Belange von Kindern und Jugendlichen ein, engagiert sich im Rahmen von Schulprojekten, hat eine eigene Stiftung gegründet und weiterhin zwei Kinderhäuser aufgebaut.
Zu den Gästen in der Münchner Residenz zählte auch der Passauer Stimmkreisabgeordnete Walter Taubeneder, der Neuer im Nachgang ebenfalls gratulierte. „Eine besondere Persönlichkeit, bodenständig und sehr authentisch“, zeigte sich der Abgeordnete von dem Aufeinandertreffen mit dem Fußballer begeistert. Natürlich verpasste es Taubeneder nicht, Neuer die besten Genesungswünsche für das letzte Spiel dieser Bundesliga-Saison am Samstag (18.05.) zu übermitteln – noch ist unklar, ob Manuel Neuer auflaufen wird (Stand: 14.05.19). „Natürlich drücken wir unserem FC-Bayern die Daumen“, so Taubeneder.