Aktuelles

Zur Übersicht

12.11.2018 | Stefanie Starke | München/Landkreis Passau.

MdL Taubeneder im Landtagspräsidium

„Schöne Wertschätzung meiner Fraktion“

Wie gestaltet sich der neue Bayerische Landtag? Wer übernimmt welchen Posten und welches Ressort? In diesen Tagen und Wochen werden die Weichen für die neue Legislaturperiode gestellt – dabei geht es nicht ausschließlich um die Regierungsbildung.



Foto (©Bildarchiv Bayerischer Landtag, Rolf Poss): MdL Walter Taubeneder (l.) mit der neu gewählten Landtagspräsidentin Ilse Aigner.
So ist MdL Walter Taubeneder bereits vergangene Woche als Schriftführer ins Landtagspräsidium des Bayerischen Landtags gewählt worden. Das Präsidium ist Beratungs- und Beschlussorgan in Verwaltungsangelegenheiten des Landtags. Es bereitet den Haushaltsplan des Landtags vor, beschließt über Baumaßnahmen und die Raumverteilung im Landtagsgebäude und befasst sich mit Personalangelegenheiten der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landtagsamts.
Mit Ilse Aigner als neuer Landtagspräsidentin an der Spitze, besteht es außerdem aus den Vizepräsidenten und aus insgesamt sieben Schriftführern. Sie assistieren der jeweiligen Sitzungsleitung in der Vollversammlung. MdL Walter Taubeneder freut sich auf die neue Aufgabe. „Das ist eine schöne Wertschätzung meiner Fraktion.“