Aktuelles

Zur Übersicht | Drucken

04.03.2020 | Stefanie Starke | Tutting.

Ortstermin in Tutting: „Anschluss zu A3 in Vorbereitung“

MdL Taubeneder mit Bundesverkehrsminister Scheuer auf „Ortstermin A94“

Bei einem Ortstermin auf der Tunnel-Baustelle in Tutting hat sich Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer gemeinsam mit weiteren Mandatsträgern – darunter MdL Walter Taubeneder – sowie dem Präsidenten der Autobahndirektion Südbayern, Michael Kordon, ein aktuelles Bild vom Stand der Bauarbeiten gemacht.

Besuch der Tunnel-Baustelle in Tutting
Hoch zufrieden war man sich einig: Es gehe gut voran. Über 100 Meter vom insgesamt 450 Meter langen Tunnel seinen bereits geschafft, für das Jahr 2023 sei die Freigabe geplant. Bereits heuer sei für die Sommermonate der Baustart für den A94-Abschnitt Kirchham-Pocking geplant. „Das sind höchst erfreuliche Botschaften und es ist ein gutes Gefühl zu sehen, dass sich etwas bewegt“, freut sich MdL Walter Taubeneder bei dem Ortstermin.


Foto (Autobahndirektion Südbayern): Gemeinsam mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer und weitere politischen Mandatsträgern sowie dem Präsidenten der Autobahndirektion Südbayern, Michael Kordon, hat sich MdL Walter Taubeneder ein Bild vom aktuellen Stand der Bauarbeiten am Tunnel Tutting gemacht.