MdL
Besuchen Sie uns auf https://www.walter-taubeneder.de

ANSICHT DRUCKEN | DRUCKANSICHT BEENDEN

Aktuelles

14.01.2020 | Stefanie Starke | Bad Füssing.

Mit großer Freude ins neue Jahr

MdL Walter Taubeneder und Spielbankdirektor Samland präsentieren humorvolle Geschichten

Foto (Stefanie Starke): (hinten v.r.) MdL Walter Taubeneder, Organisatorin Christl Neubauer und Spielbankdirektor Ralf Samland gemeinsam mit den Musikern von der „Hartkirchner Hausmusik“ um Franz Venus (sitzend, 2.v.r.).

„Mit Lachen und Freude ins neue Jahr“, hatte MdL Walter Taubeneder mit Spielbankdirektor Ralf Samland zum Hoagarten in die Spielbank Bad Füssing geladen.

Gemeinsam haben sie das volle Salettl mit knapp 70 Gästen zum Lachen und Schmunzeln gebracht – mit humorvollen Geschichten von niederbayerischen Hochzeiten, dem Tanzen, Lachen und guten Vorsätzen für das neue Jahr. „Es ist eine schöne und besondere Erfahrung einem Publikum etwas vorzulesen – und dann auch noch mit meinem erfahrenen Lese-Partner Walter Taubeneder“, freut sich Spielbankdirektor Ralf Samland über den gelungenen Abend. „Auch wenn es nicht der erste Hoagarten war, anfangs ist man doch immer etwas aufgeregt“, gibt er zu. Seine Lesekünste haben jedoch überzeugt – das Publikum hat kräftig applaudiert. Auch der ein oder andere Witz ist nicht zu kurz gekommen. „Wir müssen es mit Humor nehmen, dann fällt alles leichter“, ist MdL Taubeneder überzeugt und will mit diesem Motto auch auf das anstehende Jahr 2020 einstimmen.
Musikalisch umrahmt wurde der bunte Abend in der Spielbank Bad Füssing von der „Hartkirchner Hausmusik“ um Allroundmusiker Franz Venus. „Wunderbare handgemachte bayerische Musik“, wie auch Organisatorin Christel Neubauer, die durch den geselligen Abend geführt hat, betont. „Gut gelaunt und voller Fröhlichkeit wollen wir Sie nun in das Jahr 2020 entlassen – nehmen Sie ein Stück dieser Leichtigkeit mit nach Hause“, schloss Neubauer den kurzweiligen Abend im Salettl der Spielbank. Damit nicht genug: Die Gäste hatten Gelegenheit, wie es sich für eine Spielbank gehört, an einer hausinternen Verlosung teilzunehmen – für ein „Meet and Greet“ mit den Künstlern des Abends. Außerdem war das Publikum im Nachgang des Leseabends natürlich in das schöne Ambiente des großen Spielsaals in der Spielbank geladen, um den Abend noch gemeinsam ausklingen zu lassen. „Immer wieder ein Genuss, der Hoagarten in der Spielbank. In dieser schönen Atmosphäre und den wunderbar vorgetragenen Geschichten“, so auch eine Besucherin begeistert.